Jahresauftakt bei Haus & Grund Berlin-Neukölln

Am 30. Januar 2019 begrüßte der Ortsverein Haus & Grund Berlin-Neukölln über 170 Teilnehmer, Mitglieder und geladene Ehrengäste zur ersten Versammlung des Jahres und zum traditionellen Neujahrsempfang im Hotel Mercure.



Jochen Biedermann, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Bürgerdienste, informierte über die Politik und aktuelle Vorhaben des Bezirksamts Neukölln. Er nahm seine Ausführungen zum Anlass, sich bei Haus & Grund Berlin-Neukölln für die Mitarbeit im vor kurzem ins Leben gerufenen Milieuschutzbeirat zu bedanken.

Ute Schäfer, Leiterin der Kundenbetreuung der Berliner Stadtreinigungsbetriebe, informierte über die bevorstehende stadtweite Einführung der Biotonne und über Möglichkeiten, den Umgang mit der neuen Einrichtung den Mietern näherzubringen.

Stefanie Raab, Geschäftsführerin von coopolis und in Berlin aufgrund ihrer vielfältigen Aktivitäten im Bereich der Stadtentwicklung insbesondere im Zusammenhang mit der Immobilienwirtschaft bekannt, stellte im Zusammenhang mit dem Projekt "Schön wie wir" eine Vielzahl von Aktivitäten für einen sauberen Bezirk Berlin-Neukölln vor.

Für ein glückliches neues Jahr 2019 standen sodann ein Dutzend Neuköllner Schornsteinfeger Spalier und geleiteten die Teilnehmer zum Neujahrsempfang mit seinem reichhaltigen Büffetangebot.

















< zurück