Corona-Virus: Empfehlungen der Gemeinde

Empfehlungen der Gemeinde durch Bürgermeister Daniel Kohl an die Bürgerschaft sowie die örtlichen Vereine, Gruppen und Organisationen zum Thema Corona-Virus - Stand: 11.03.2020

Wie Sie sicherlich mitbekommen haben hat die Gemeinde Gammelshausen nach intensiven Überlegungen und reiflicher Abwägung sowie unter Würdigung der sich zuspitzenden Lage um den Corona-Virus (auch im Landkreis Göppingen) diverse öffentliche Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt.

Vorsorglich wurde auch bereits am 07.03.2020 die Dienstanweisung an die Freiwillige Feuerwehr Gammelshausen erlassen, für (zunächst) die kommenden zwei Wochen keine Übungsabende durchzuführen, um die Einsatzfähigkeit unserer Wehr bestmöglich aufrecht zu erhalten.

Bei der Durchführung von Veranstaltungen aller Art ist zu berücksichtigen, dass es bei der Ansammlung von Menschen schnell zur Übertragung des Virus auf eine große Anzahl von Personen kommen kann. Demnach muss eine Weiterverbreitung des Virus so weit wie möglich verhindert und damit ein Eintrag in die entsprechend anfälligen Gruppen (ältere Menschen, chronisch kranke Menschen) minimiert werden.

Diese Situation veranlasst mich, an dieser Stelle Ihnen als Vereinsverantwortliche dringend zu raten, zunächst bis Ende März auf Übungs- und Probeabende, Versammlungen, Feste und Feiern u. ä. zu verzichten - vor allen Dingen zum Schutz der vom Virus besonders betroffenen Personengruppen, eben unsere älteren und chronisch kranken Mitmenschen.

An alle Bürgerinnen und Bürger gerichtet sollte nach meinem persönlichen Dafürhalten den tagesaktuellen Hinweisen und Ratschlägen respektive Bitten von Bund, Land und Kreis Rechnung getragen werden, jeweils für sich genauestens abzuwägen, welche Aktivitäten absolut unaufschiebbar und notwendig erscheinen bzw. welche problemlos auf andere Termine in einigen Wochen oder Monaten verschoben werden können, wenn sich hoffentlich die Lage allgemein entschärft hat.

So lange appelliere ich an alle Bürgerinnen und Bürger, diese Abwägungen für sich, aber auch den Verantwortlichen für ihre Vereine und Institutionen vorzunehmen, hoffe auf Ihr Verständnis und wünsche uns allen, dass wir gesund bleiben!

Alles Gute und freundliche Grüße aus dem Rathaus,

Ihr

Daniel Kohl
Bürgermeister



< zurück zu AKTUELLES & TERMINE