Abschlussarbeiten in der Kirchstraße

Der Vollausbau des südwestlichen Bereichs der Kirchstraße geht in die finale Runde.


Mit dem Setzen der Randsteine findet in dieser Woche nun der Straßenbau mit Einbau des Asphalts statt. Sollte - nicht zuletzt auch wettertechnisch - alles planmäßig verlaufen kann die umfangreiche Baumaßnahme in diesen Tagen abgeschlossen werden; der Zeitrahmen von neun Wochen wäre damit eingehalten.

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals ausdrücklich bei allen von der Baustelle mehr oder weniger betroffenen Anliegern.



< zurück zu AKTUELLES & TERMINE